Als SilberMobilGuide können Sie Seniorinnen und Senioren in einem gemeinsamen Training gute Tipps zu den wichtigsten Verhaltensregeln, Informationen zur Radinfrastruktur, aktuelle Regelungen der Fahrradverordnung, die verkehrstaugliche Ausstattung eines Fahrrads sowie unterschiedliche Fahrradtypen (z.B. E-Fahrräder) geben.

Weiters wird über mögliche Gefahrenquellen bei der Nutzung unterschiedlicher Fahrräder im städtischen und ländlichen Verkehrsraum informiert.

Was wäre(n) die Anforderung(en) an Sie als zukünftige/r SilberMobilGuide –Trainer/in für „Unterwegs mit Rad“?

Als SilberMobilGuide sollten Sie ein eigenes Fahrrad besitzen, Interesse am Radfahren und eine gute Fahrradbeherrschung im Straßenverkehr haben.

Weiters sollten Sie über die örtliche/regionale Radinfrastruktur sowie über die gesetzlichen Verkehrs- und Verhaltensregeln von Radfahrerinnen und Radfahrern bzw. über die grundlegende StVO Bescheid wissen.